Sichere
SSL Verbindung

Schnelle
Lieferung

Kostenloser Standardversand
ab 500 Euro innerhalb Deutschland

Die ALPHA-Magnet-Tafeln

  • HAIDIG OHG
  • LV-3631
29,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Wochen

Versand nur in DE

Die ALPHA-Magnet-Tafeln Die ALPHA - Magnettafeln sind da .   Die... mehr

Die ALPHA-Magnet-Tafeln

Die ALPHA - Magnettafeln sind da.

 

Die „Alphas“ sind die erste Lese-Lern-Methode, bei der die Buchstaben lebendig werden. So können Kinder mit allen Sinnen lesen lernen, denn die „Alphas“ sind sichtbarer Buchstabe und hörbarer Laut zugleich. Die „Alphas“ machen diese hohe kreative Leistung begreifbar – auch als haptische Figuren, mit denen Kinder spielend lesen lernen.

Ist die Lese-Lern-Methode „Die Alphas“ in Fachkreisen anerkannt?
In Frankreich, der Schweiz und Belgien ist die Lese-Lern-Methode „Die Alphas“ auf enormen Zuspruch gestoßen, sowohl bei den Eltern als auch bei Lehrkräften, spezialisierten Pädagogen und Logopäden.

Während des Schuljahres 2004/2005 wurde die Lese-Lern-Methode „Die Alphas“ in zahlreichen „Pilotklassen“ in Frankreich, der Schweiz und Belgien getestet. Heute wenden bereits mehr als 42.000 Pädagogen und viele Eltern im gesamten französischsprachigen Raum die Lese-Lern-Methode „Die Alphas“ an.In Frankreich organisieren die Inspekteure des Nationalen Bildungswesens [Education nationale] Fortbildungen, die Lehrern das Rüstzeug zur optimalen Anwendung der Lese-Lern-Methode „Die Alphas“ vermitteln. In der französischsprachigen Schweiz wird die Methode „Die Alphas“ bereits in den meisten Schulen angewendet. Im Kanton Waadt wurde sie als eine der fünf staatlich anerkannten Lese-Lern-Methoden ausgewählt.

Zudem genießt die Methode „Die Alphas“ die Anerkennung der UNESCO und wird von den Universitäten Genf und Brüssel empfohlen.

Die Methode übersetzt die neusten wissenschaftlichen Fortschritte in pädagogische Praktiken und wird daher zunehmend weltweit zur Alphabetisierung eingesetzt. Sogar in Madagaskar lernen Schüler bereits mit den Alphas. In weiteren Ländern der so genannten 3. Welt ist der Einsatz der Methode bereits geplant.

In Deutschland starteten Anfang 2009 die ersten Versuchswochen in den städtischen Kindergärten Recklinghausens. Viele Fernsehteams wollten wissen, ob es möglich ist, innerhalb von knapp acht Tagen lesen zu lernen. Das Ergebnis überzeugte dann alle. Erzieherinnen wie Kinder waren einmütig der Meinung, dass die Alphas eine gute Möglichkeit sind, früh mit dem Lesen-lernen zu beginnen.

Aufbauend auf diesen positiven Erfahrungen eroberten die Alphas dann ganz Deutschland. Im Frühjahr hatten sich viele Kindergärten aus dem Bundesgebiet beworben, um in der zweiten Staffel der Alphas-Testwochen dabei sein zu können. Neben Berlin waren es u.a. Kindergärten und -tageseinrichtungen in Dresden, die dabei zum Zuge kamen. Auch hier waren die Resultate überwältigend. Viele Eltern, die von den Alphas im Kindergarten durch ihre Kinder erfuhren, schafften sich eine Alphas-Box auch gleich für zu Hause an. Auf den Erfolg aufmerksam wurden auch viele Fachzeitschriften und -magazine, die dies zum Anlass nahmen, über die Alphas zu berichten, darunter Rezensionen in so bekannten Zeitschriften wie „Familie & Co“ und „spielen und lernen“.

Ob zu Hause, im Kindergarten oder beim Schulanfang:

Mit der Starterbox "Die Alphas - Mein Alphabet lebt" (Art.Nr. 390122678607) und den Alpha-Magnettafeln lernen die Kinder mit großer Begeisterung und in verblüffend kurzer Zeit Lesen und Schreiben. 

 

Die Alpha-Magnettafel-Box beinhaltet:

2 Magnettafeln

57 Magnet-Alphas

1 trockenen, abwischbaren Zauberstift

12 Übungskarten
 

 

Wer arbeitet mit der Lese-Lern-Methode „Die Alphas“?
ErzieherInnen
, die ihren Kindern alle notwendigen Voraussetzungen beibringen möchten, um sich erfolgreich und in aller Ruhe der Einschulung zu nähern.

GrundschullehrerInnen, die ihren Schülern das Lesen und Schreiben beibringen.

Spezialisierte Lehrkräfte und spezialisierte Therapeuten, deren Aufgabe es ist, Kindern mit Dyslexie, Rechtschreibschwäche, Dysphasie, Dyspraxie oder Aufmerksamkeitsdefiziten das Lesen beizubringen.

Eltern, die die Methode nutzen möchten, um ihren Kindern frühzeitig die Freude am Lesen zu vermitteln.

 

12 Spielvorlagen mit vielen lustigen Abbildungen geben den Kindern weitere Impulse zum Legen und Schreiben verschiedener Wörter: Spielvorlage auf die Magnettafel legen, Bild anschauen, das entsprchende Wort mit den Alphas zusammensetzen und mit dem Zauberstift darunter schreiben, Spielvorlage umdrehen, Lösung auf der Rückseite kontrollieren.

 

Mit den neuen ALPHA-MAGNETTAFELN machen Kinder ihre ersten aufregenden Schritte zum eigenen Schreiben. Aus den einzelnen lustigen Buchstabenfiguren entstehen nun ganze Wörter. Und das geht so:

Auf der einen Magnettafel sind 57 magnetische Alphas geparkt. Auf der anderen Magnettafel legen die Kinder daraus erste Wörter und Namen zusammen, darunter schreiben sie ihre Wörter mit einem trockenen, abwischbaren Zauberstift.

 

Die Alphas - das sind lustige Wesen in Buchstabengestalt.

Die Kinder lernen sie in der Starter-Box durch ein fantastisches Märchen ("Rettet die Alphas") kennen.

Die Figuren stehen gleichzeitig für ein ganzes Wort, z.B. T elefon oder S eil und für den Anlaut, d.h. den ersten Buchstaben des Wortes. Mit dem Anlaut wird in der Schule das Lesen geübt!

Elter, Erzieher und Kinder hören mit der CD und der DVD die Geschichte und alle ALpha-Laute von professionellen Sprechern.

 

In wenigen Tagen kennen die Kinder alle Buchstaben und Laute. Viele lesen schon nach kurzer Zeit erste Wörter. Willkommen im Buchstabenland!

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die ALPHA-Magnet-Tafeln"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen